Digitale Transformation ist die tiefgreifende und beschleunigende Transformation von Geschäftsaktivitäten, Prozessen, Kompetenzen und Modellen, um die Veränderungen und Chancen der digitalen Technologien auf die Gesellschaft zu nutzen.

berlin.digital

€8.900,00 * Inkl. MwSt.
Im Geschäft bezieht sich die Digitalisierung häufig auf die Ermöglichung, Verbesserung und / oder Umwandlung von Geschäftsprozessen und / oder Geschäftsfunktionen und / oder Geschäftsmodellen / Prozessen und / oder Aktivitäten, durch die Nutzung digitaler Technologien und eine breitere Nutzung und Kontext digitalisierter Daten Umsetzbare, Kenntnisse, mit einem spezifischen Vorteil im Auge.

Es erfordert Digitalisierung von Informationen, aber es bedeutet mehr und in der Mitte von es sind Daten. Während die Digitalisierung mehr über Datensysteme und zunehmend Engagementsysteme ist, handelt es sich bei der Digitalisierung um Systeme des Engagements und der Systeme der Einsicht, die Nutzung digitalisierter Daten und Prozesse.

Es ist in diesem Sinne und Informations-reichen Kontext, dass wir es hauptsächlich nutzen, wie Sie hier lesen können.

Ein zweiter Aspekt, der oft erwähnt wird, ist die Digitalisierung eines bestimmten "Umfelds" oder eines Geschäftsbereichs.

Nehmen Sie den digitalen Arbeitsplatz. Oft streben Sie auf ein Minimum an Papier. Aber auch ein digitaler Arbeitsplatz geht es um andere Dinge. Es bedeutet auch, dass Ihre Belegschaft anders arbeitet, indem sie digitale Werkzeuge wie die mobilen Geräte und Technologien einsetzt, die sie mobil machen und / oder soziale Zusammenarbeit und einheitliche Kommunikationsplattformen nutzen, die digitale Systeme sind, die es ihnen ermöglichen, "digitaler" . Dies wiederum schafft neue Chancen, sich anders zu engagieren. Und es erfordert mehr als nur digitalisierte Daten.

Die Digitalisierung Ihres Unternehmens führt zum digitalen Geschäft. Die Liste dessen, was Sie digitalisieren können (Lieferketten, die zu digitalen Lieferketten führen, etc.) ist lang.

Im Allgemeinen wird die Digitalisierung als der Weg zum Umzug in Richtung digitaler Wirtschaft und digitaler Transformation gesehen, sowie die Schaffung von neuen - digitalen - Umsatzströmen und Angeboten dabei. Und das braucht Veränderung. Deshalb verwenden viele Menschen austauschbar Digitalisierung und digitale Transformation (so oft auch).

Eine dritte Bedeutung der Digitalisierung geht über das Geschäft hinaus und bezieht sich auf die fortlaufende Einführung digitaler Technologien über alle möglichen gesellschaftlichen und menschlichen Aktivitäten.

Denken Sie zum Beispiel an den zunehmend digitalen Kunden, den Aufstieg der digitalen Gesundheitsversorgung, die zunehmende Digitalisierung der Regierung, die Vermarktung, den Kundenservice usw. an. Mit anderen Worten: mehr digital (in verschiedenen möglichen Bereichen). Ich weiß, verwirrend.

Was ist der Unterschied zwischen Digitalisierung und digitaler Transformation?

Wenn die Digitalisierung auch über die Veränderung der Geschäftsabläufe, Geschäftsmodelle und sogar Umsatzströme und neue Geschäftsmöglichkeiten geht, was ist dann der Unterschied zwischen digitaler Transformation und Digitalisierung?

Wie bereits erwähnt, de facto viele Menschen nutzen Digitalisierung und digitale Transformation austauschbar, aber es ist nicht 200% richtig, dies zu tun (wir tun es auch, aber).

Digitale Transformation, wie wir sie heute nutzen, ist breiter als die Digitalisierung als Weg zum digitalen Geschäft. Es erfordert weit mehr Brücken in einer umfassenden digitalen Transformationsstrategie gebaut werden. Der Grund, warum wir sagen, "wie wir es heute verwenden" ist, dass ursprünglich digitale Transformation verwendet wurde, um die Transformation von z. B. Papier in digitale Informationen zu beschreiben. Warte, war das nicht Digitalisierung? Tatsächlich! Sie sehen, woher die Verwirrungen kommen.

Heute nutzen manche Menschen, die vorwiegend im Dokumenten- und Scan-Geschäft tätig sind, immer noch den Begriff Digitale Transformation, während sie die Digitalisierung von Dokumenten und Prozessen bedeuten.

Allerdings definiert die große Mehrheit die digitale Transformation als unternehmensweites Phänomen. Aber manche schauen nur auf bestimmte Aspekte, so dass oft Schaffung von Silos oder mit einer Ansicht, die zu technologisch oder zu viel auf einen Aspekt der Wirtschaft konzentriert ist, nennen Sie es.

Digitalisierung führt zu digitalem Geschäft, digitale Transformation erfordert digitales Geschäft und Digitalisierung.