klassenfahrten.berlin

€4.900,00 * Inkl. MwSt.
Hier ein paar Tipps, die man bei einer Klassenfahrt beachten kann. Schon bei der Planung der Klassenfahrt sollten die Schueler mit einbezogen werden. Wichtig ist zu klaeren, was den Schuelern wichtig und was unwichtig ist. Was wuerden sie tagsueber und auch am Abend am liebsten machen? Was kommt ueberhaupt nicht in Frage und wo will man ueberhaupt hinfahren? Wenn man dann ein Ziel gefunden hat, sollte man auch vor Ort schauen was gegeben ist. Wie weit muss man fahren? Sind vor Ort noch andere Klassenfahrten mit was fuer Schuelern unterwegs? Wie liegen die Zimmer und wie sind sie ausgestattet? Was ist in unmittelbarer Umgebung? Holen Sie sich ausserdem im Voraus von der Location die Zimmerverteilung und klaeren diese mit den Schuelern ab, das gibt keinen Stress vor Ort. Achten Sie vor Ort auf genuegend Freizeit! Gelegentliche Ausseiten entspannen und staerken die Schueler und bringen Motivation mit sich. Auch zur Nachtruhe kann man einige Tipps beruecksichtigen. Nutzen Sie die drei Runden Regel: 1.Zimmerrunde : hier wird ueberprueft, ob die Schueler auf den richtigen zimmern sind. 2. Gute-Nacht-Runde : Licht aus und leise Gespraeche. 3. Kontrollrunde : Eine Stunde nach der Nachtrunde wird geprueft, ob Schueler noch munter sind.