reichstag.berlin

€9.990,00 * Inkl. MwSt.
Alle Wege führen nach Rom, aber auch um Berlin zu erreichen gibt es viele Möglichkeiten: So könnt ihr die Hauptstadt mit dem Auto, dem Fernbus, der Bahn und dem Flugzeug gut erreichen. Komfortabel gelang man mit der Bahn nach Berlin: Es gibt schnelle InterCityExpress-, InterCity-, EuroCity- und InterRegio-Züge, also egal von wo ihr kommt, eine Anreise ist gewährt. Und der moderne Hauptbahnhof liegt mitten im Stadtzentrum, ganz in der Nähe vom Parlaments- und Regierungsviertel. So kann man schon direkt nach der Anreise mit dem Sightseeing starten. Wenn ihr allerdings nur Zeit für einen kurzen Wochenendtrip habt, empfiehlt es sich, zu fliegen. Damit ist man am Schnellste und auch oft am Günstigsten. Schon beim Anflug kann man einen grandiosen Blick von auf die Stadt genießen: Der Fernsehturm auf dem Alexanderplatz – mit 368 Metern übrigens das höchste Gebäude Berlins – heißt euch schon von Weitem willkommen. Die beiden Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld sind super an die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen, sodass man nach einer guten Stunde Flugzeit schnell und gut in die City kommt.